Schlagwort: berlin

Benjamin von Stuckrad-Barre: Panikherz

Benjamin von Stuckrad-Barre Panikherz

Wenn man mich fragt, welche Autoren ich in meiner frühen Jugend geliebt habe, würde auf jeden Fall der Name Benjamin von Stuckrad-Barre fallen. Ich habe Soloalbum verschlungen und geliebt, den… Weiterlesen

Juri Sternburg: Das Nirvana Baby

Kleines, hübsches Buch – große Wirkung. So würde ich Juri Sternburgs Debütwerk Das Nirvana Baby (Korbinian Verlag) beschreiben. Es gibt viel Besonderes an diesem Büchlein. Die Entstehungsgeschichte zählt dazu, aber… Weiterlesen